Canyoning auf Kythira

Canyoning

Für abenteuerliche Naturfreunde wird eine einzigartige Tour durch Kakia Lagada, die bösartige Schlucht, organisiert. Im Frühling und nach den ersten Regengüssen im Herbst bilden sich kleine Seen. Im Sommer ist die Schlucht trocken, aber nicht weniger herausfordernd. Die Canyoning-Tour macht Ihre Ferien auf Kythira vollkommen …

Der erfahrene Guide Nikos kennt die Schlucht wie seine Hosentasche. Er begleitet Sie in einer kleinen Gruppe von Paleochora aus durch die grossartige Schlucht. Sie folgen ihr mal wandernd, mal kletternd oder gar angeseilt (maximal 10 Meter) bis zur Mündung ins Meer bei Limni.

Vor dem Abstieg in die Schlucht erklärt Ihnen Nikos knapp aber klar die Tour und das Material. In der Schlucht selbst gibt Ihnen Nikos detaillierte Instruktionen und Anweisungen.

Die Tour hat einen mittleren Schwierigkeitsgrad und ist für jeden sportlichen und mutigen Naturfreund geeignet. Erfahrung in Canyoning ist nicht erforderlich.

Canyoning Paleochora

Canyoning

Allgemeine Information:

  • Jeden Donnerstag, Aufbruch um 15.30 Uhr vom Dorfplatz in Potamos.
  • Preis: 25 Euro pro Person (inklusive Material und Transport von Potamos nach Paleochora und von Limni nach Potamos).
  • Kleine Gruppen, min. 3 und max. 6 Teilnehmer. Anmeldung im Voraus notwendig.
  • Für eine Teilnahme ist keine Erfahrung im Canyoning erforderlich. Allerdings müssen Sie über eine gute körperliche Kondition verfügen.
  • Tragen Sie gute Sport- oder Wanderschuhe mit solidem Profil.
  • Nehmen Sie Trinkwasser und Fotoapparat mit und natürlich die Badehose für einen Sprung ins Meer am Ende der Tour.

Sie können sich bei Pyrgos House für diese Tour anmelden!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.